Besuch bei Familien

Die strahlenden Kinderaugen, die Familien - haben bei uns definitiv den Vorrang

Kindergarten- und Schule

Die Kinder sind oft tief beeindruckt und sind Schmutzli-Fan

Firmen- / Vereinsbesuche

Stilvoll, mit Würde - witzig - aber immer noch "moralisch" vertretbar

 

Liebe Eltern

 

Wir freuen uns auf die bevorstehenden Familienbesuche. Unser St. Nikolaus bereitet sich gut vor und ist bestrebt, mit Ihnen und Ihren Kindern eine würdige und bereichernde Klausfeier zu gestalten. Damit sich der St. Nikolaus gut in Ihre Familie einfühlen kann, bitten wir Sie, besondere Familienverhältnisse unter der Rubrik "Bemerkungen" kurz zu erwähnen (z.B. schwere Krankheit, kürzliche Trennung, etc.).
Aus organisatorischen Gründen ist es uns nicht möglich Grossgruppen zu berücksichtigen.

 
 
 

Anmeldung

 

Wir bitten Sie, den vorgedruckten Anmeldebogen zu verwenden und gut leserlich zu schreiben. Der Bogen kommt direkt in das Buch des St. Nikolaus! Je früher wir Ihre Anmeldung erhalten, desto eher können wir die von Ihnen gewünschte Zeitspanne berücksichtigen. Anmeldeschluss gibt es keinen. Die Termine werden nach Möglichkeit wunschgemäss geplant. Dies erfolgt natürlich in der Reihenfolge der Anmeldungen.

Senden Sie die Anmeldung an:
Bischof St. Nikolaus
Alexander Macke 
Loostrasse 3 (Buch)
8542 Wiesendangen
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie werden eine Besuchsbestätigung erhalten!

 
 
 

Besuchstage

 

Wir besuchen Sie am 6. bis und mit 9. Dezember 2017. An anderen Tagen macht der St. Nikolaus nur Vereins- oder Firmenbesuche.

 
 
 

Zeit

 

Notieren Sie eine offene Zeitangabe: z.B. 18.00 - 19.00 Uhr oder 19.30 - 20.15 Uhr (eine genaue Zeitangabe, wie z.B. 19.00 Uhr, kann vom St. Nikolaus leider nicht berücksichtigt werden). Nach Möglichkeit wird der St. Nikolaus innerhalb dieser Zeitspanne bei Ihnen an die Türe klopfen. Sollte sich sein Besuch um mehr als eine halbe Stunde verschieben, informieren wir Sie telefonisch. Ein alternativer Terminvorschlag von Ihrer Seite wäre natürlich hilfreich.

 
 
 

Bescherung

 

Beschreiben Sie genau, wo Sie die Klaussachen bereitstellen (Kellerabgang Milchkasten etc.). Um Verwechslungen zu vermeiden, bitten wir Sie, die Sachen mit Ihrem Familiennamen anzuschreiben.

 
 
 

"Sündenregister"

 

Füllen Sie das "Sündenregister" auf der Rückseite der Anmeldung aus und vergessen Sie nicht, auch gute Eigenschaften aufzuschreiben. Der St. Nikolaus will Ihren Kindern als gütiger Mahner in Erinnerung bleiben. Bitte führen Sie auch Namen älterer Kinder, welche nicht direkt angesprochen werden sollen, auf. Falls Sie den St. Nikolaus gemeinsam mit einer anderen Familie erwarten, bitten wir Sie, getrennte Sündenregister zu führen. Zusätzliche Formulare können beim „St. Nikolaus-Sekretariat“ bezogen werden.

 
 
 

Kosten

 

Der St. Nikolaus und alle seine HelferInnen arbeiten ehrenamtlich. Wir freuen uns aber über Ihren freiwilligen Beitrag. Ein Teil davon wird nach Möglichkeit wiederum auch hilfsbedürftigen Kindern in unserer Umgebung zu Gute kommen. Am besten geben Sie Ihren Beitrag dem St. Nikolaus am Besuchsabend mit.

 
 
 

Nottelefon

 

Die Notfalltelefonnummer erhalten Sie bei der Anmeldebestätigung per E-Mail.

 
 
     

 

Anmelden

Bitte buchen Sie rechtzeitig Ihren Termin - wir freuen uns.

Merkblatt

Liebe Eltern, erkundigen Sie sich bitte, was für St. Nikolaus wichtig ist.

Freie Termine

Wir planen gerne mit Ihnen die Tour von St. Nikolaus - möglichst früh.